weltraum

Mass Effect Legendary Edition - Xbox

Man ist inzwischen in dem Alter, in dem man solche Remaster aus Nostalgie kauft, ohne Absicht jemals noch einmal Zeit darin zu versenken. Ein kurzer Blick in Mass Effect 1 beweist, dass die Legendary Edition zumindest technisch die beste Version der Weltraum Rollenspiele liefert. Interessant fand ich allerdings, dass eine Xbox One X die Framerate oft nicht bei 60FPS halten konnte. Auf der Series X war das bei 4K nat├╝rlich nie ein Problem. [Weiterlesen...]

Stellaris

#Stellaris (2.0) ­čĹŹ­čĆ╝ Die Pr├Ąsentation bleibt unver├Ąndert aber das Update spielt sich u.a. dank Sternenbasen um einiges fl├╝ssiger.

NoMansSky

#NoMansSky ­čśĹ Zufallsgenerierte Endlos-Weltraumerkundung ohne nennenswerte Dramaturgie und mit viel verschenktem Potential.

House of the Dying Sun

Nein, House of the Dying Sun ist kein X-Wing, Tie Fighter oder Freespace. Dazu fehlt dem Indie-Titel von Ex-Bungie Designer Mike Tipul der gro├če Rahmen einer Weltraum Oper. Gerade mal f├╝nf S├Ątze gen├╝gen “House” um 14 Missionen Raumkampf einzuleiten. Es dauert dann drei bis vier Runden bis man bemerkt, dass hier doch ein richtig gutes Spiel versteckt ist, das im Kern das Gameplay der alten Disketten-Legenden wiederbelebt und mit etwas Taktik verfeinert. [Weiterlesen...]

Copyright 1998 - 2021 F. H├Âtzinger Klingerfeldstr. 2a 94550 K├╝nzing
Mail: flo@3dshooter.com Twitter: @3dshootercom